header
 
Donnerstag, den 31.03.2022
Lösungsmittelverdampfer für robotergestützte Anwendungen

Der UltraVap® Mistral® XT 150 wurde für eine einfache Integration mit linearen Laborrobotern entwickelt und verwendet ein Probenshuttle, das lange Röhrchen oder Mikrotiterplatten aus dem Deck der Liquid-Handling-Systeme Perkin Elmer, Tecan, Hamilton und Beckman bedienen und empfangen kann. Der UltraVap® Mistral® 150 wird über einen intuitiven Farb-Touchscreen gesteuert und kann Röhrchen mit einer Länge von bis zu 150 mm aufnehmen. Er ist mit transparenten Seitenwänden für Sicherheit und einem integrierten Rauchgasmanagement ausgestattet.

Der UltraVap® Mistral® XT 150 beseitigt den bekannten Engpass an Laborlösungen zur Verdampfung von Lösungsmittel und bietet mit seinem hohem Durchsatz Vorteile für Labore, die auf der Suche nach Lösungen zur Optimierung der Vorbereitung von Proben auf einfachen Mikrotiterplatten oder in Röhrchen von geringer Anzahl sind.

Die Installation des UltraVap® Mistral® XT 150 erfordert lediglich den Anschluss an eine Gasleitung und Stromversorgung. Die Sicherheit der Lösungsmittelverdampfung während des Betriebs ist durch das CE-gekennzeichnete Kompaktgerät gewährleistet, welches in alle Abzugsschränke passt.

Weitere Informationen:
www.microplates.com

zurück


© chemiemarkt.info 0.00055789947509766
Letzte Aktualisierung am 28.06.2022
Homepage Übersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login